Rezension zur Jubiläums-Box History Book – „…eine eigene Nische zwischen Prog, Space-Rock und Elektronik…“

„…Norbert Krüler alias Shamall hat sich in knapp drei Jahrzehnten seine eigene Nische zwischen Prog, Space-Rock und Elektronik geschaffen.

Zeit für eine große Werkschau. Artwork und Aufmachung der 5CD-Box sind vorbildlich, denn jede der CDs hat ihr eigenes spacig-meditatives Cover. Im Booklet kann man zudem die musikalische Reise Krülers verfolgen, der sich vom Fan autodidaktisch zum Ein-Mann-Abenteurer im spacigen Prog durchgekämpft hat. Jede CD deckt zwei bis vier Originalalben ab. Die Entwicklung von Shamall lässt sich so gut nachvollziehen.

Von noch stark von den Spätachzigern beeinflussten Sounds aus der Enigma-Passage über ratternd-wuchtige Elektronik mit stark hymnenartigem Charakter bis hin zum stärker floydigen Sound, den man zuletzt von ihm kennt. Nicht alles überzeugt bis zum heutigen Tag, doch ist „History Book“ dennoch eine lohnende Sternenfahrt.

CD 5 bringt dann noch neues Material, das vom letzten Studioalbum „Turn Off“ übrig geblieben war – auch als Einzel-CD unter dem Titel „Continuation“ erhältlich (eine gute Kaufentscheidung). Der Spagat zwischen sphärischen Passagen und mächtig treibenden Gitarren- und Synthie-Soli gerät hier (ähnlich wie bei Maxxess) besonders gut. Auch Oldfield-haftes schleicht sich ein und bereichert diesen immens dynamischen Kosmos….“Review "History Book" - Eclipsed 10/16

c/o Walter Sehrer, Eclipsed 10/16

Neue CDs von Shamall – wo erhältlich?

Außer im Shamall-Shop gibt es die beiden neuen CDs auch noch hier:
Anbei eine Auswahl unserer Vertriebspartner, die die beiden Neuveröffentlichungen von Shamall auch auf Lager haben bzw. sie kurzfristig beschaffen können.

Bitte auf das Logo klicken bzw. einfach Kontakt aufnehmen.

JPC kinesis
amazon cdbaby-music-store-logo

 

Ein weiteres Video der brandneuen CD „Continuation“

httpss://www.youtube.com/watch?v=7mvjrTXNuTA

Fragments part III ist ebenfalls auf CD 5 der brandneuen 5er CD Box „History Book“ – 30 Years Anniversary Edition und – auf besonderen Wunsch – auf der extra für die langjährigen Shamall-Fans veröffentlichten – separaten CD „Shamall – Continuation“ erhältlich.

Neues Shamall Video

Fragments part I und part II sind enthalten auf CD 5 der brandneuen 5er CD Box „History Book“ – 30 Years Anniversary Edition und – auf besonderen Wunsch – auf der extra für die langjährigen Shamall-Fans veröffentlichten – separaten CD „Shamall – Continuation“ erhältlich.

Mehr Soundsamples zum Reinhören:
httpss://shamall.hearnow.com/

 

 

5 CD-Set: Shamall – „History Book“ ist am 05.07.2016 erhältlich!

+++ Update +++ :
Ursprünglich war ein 4er CD-Set geplant, das die musikalische Entwicklung von Shamall von Beginn an bis heute wiederspiegeln sollte. Nur lassen sich 30 Jahre musikalisches Schaffen nicht auf 4 CDs abbilden, ohne dass ein unvollständiges Bild der Shamall-Historie entstehen würde, weil man bestimmte Titel aus Platzgründen einfach weglassen müsste. Daher haben wir uns nun entschieden, eine 5er CD als Capbox herauszubringen, der Titel lautet: „History Book“.
Die ersten 4 CDs enthalten somit nicht nur eine Auswahl der remasterten früheren Werke sondern auch einige aktuellere Titel der jüngeren Cds.

Die Zusammenstellung des „History Book“, das exakt 30 Jahre nach Veröffentlichung der 1. Shamall Maxi-Single „My Dream“ (1986) erscheint, zeichnet den musikalischen Werdegang von Shamall von den frühen elektronischen Werken zum Progressiv / Psychedelic Rock der heutigen Zeit nach. Die 5. CD enthält unveröffentlichte Titel, frühe Versionen und Rehearsals, basierend auf dem „Turn Off“-Thema (2013).

Aufgrund vieler Nachfragen haben wir uns entschlossen, die 5. CD separat herauszubringen. Sie ist unter dem Titel „Shamall – Continuation“ als Digipak ebenfalls ab dem 05.07.2016 im Handel und bei uns im Online-Shop erhältlich.

Weitere Infos in Kürze!

Shamall---History-Book
Shamall---Continuation

Rezension von „Turn Off“ – ….klingt nach „Eloy featuring special guest Edgar Froese….“

Ein Auszug eines Shamall-Reviews von Kinesis Progressive Rock: „….wir widmen hier den meisten Platz der Veröffentlichung des letzten Shamall-Albums „Turn Off“, weil es das ist, was wir uns angehört haben. Es ist offensichtlich, dass starke Pink Floyd-Einflüsse auf allen Shamall-Alben zu hören sind. Dennoch erinnert das Album „Turn Off“ eher an Eloy, die ja ebenfalls von Pink Floyd beeinflusst sind. Shamall klingt hier allerdings nicht nur ein bisschen nach Eloy – wenn man es nicht besser wüsste, würde man denken, dass „Turn Off“ ein neues Eloy-Album wäre. Genauer gesagt, es klingt nach Eloy featuring special guest Edgar Froese.

Das ist eine der bemerkenswerten Qualitäten dieses Albums, wie gut Shamall Sequenzer und Synthesizer im Stil von Tangerine Dream in die Musikrichtung Progressive Rock integriert hat. Obwohl überwiegend instrumental, gibt es männlichen und weiblichen Gesang in englischer Sprache.

Sie würden es wahrscheinlich nie erraten, dass Shamall in erster Linie das Werk eines einzigen Mannes – Norbert Krüler – ist. Insgesamt ein erstaunliches Album – der musikalische Stil hätte vielleicht über die gesamten 150 Minuten etwas mehr variieren können, aber Sie werden sich weder auf dieser noch einer der anderen Shamall-Alben übers Ohr gehauen fühlen. Die meisten sind Doppel CDs, und jede Scheibe ist fast voll. Hier gibt es eine Menge Musik zu hören.

c/o Kinesis Progressive Rock, 2016

Prog-Magazine Progressive Area: Rezension der „Is this human behavior“

Eine weitere Rezension hat das französische Webzine „Progressive Area“ verfasst. Neben einer ausführlichen Besprechung bekam das Album „Is this human behavior“ die höchste Wertung der Redaktion:

Rezension des französischen Magazins "Progressive Area"